Benjamin Franklin

* 17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts; † 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania

Benjamin_Franklin_web

Benjamin Franklin war ein amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann. Er gilt als eine der einfallsreichsten und bedeutensten Personen der US- Geschichte.

Benjamin Franklin hat auch als 3. Figur des Wandbildes „Eine Geschichte über Energie“ eine bedeutende Rolle. Dargestellt bei seinem berühmten Versuch elektronische Aufladung in Blitzen festzustellen.

Dieses Experiment stammt vom Juni 1752. Tatsächlich haben französische Forscher bereits einen Monat zuvor dasselbe Experiment erfolgreich durchgeführt, jedoch ohne Franklin´s Kentnissnahme.

Franklin erforschte die Theorie der Elektrizität und Wärmestrahlung und erfand 1752 den Blitzableiter. Während eines Gewitters ließ Franklin, zusammen mit seinem Sohn als Gehilfen, einen Drachen steigen. An das Ende der feuchten Drachenschnur hatte er einen Schlüssel befestigt. Sobald das Metall in die Nähe der Erde kam, sprühten Funken. Für Franklin war das der Beweis, dass es sich bei einem Blitz um eine elektrische Entladung handelte.

BenFranklinDuplessis

(Franklin-Porträt von Joseph-Siffred Duplessis (Ölgemälde, um 1785)


  Nr. 2 - William Gilbert Nr. 4/5 - André-Marie Ampère & Alessandro Volta


Die gesamte Wand mit allen Informationen sind auch hier zu finden.

 

[do_widget id=facebook-likebox-3]